Melezza River`s Danuma

Danuma ist mit ihren 10 1/2 Jahren immer noch für jeden spass zu haben. Hier mit Pascale beim Standup-paddeln.

Danuma ist eine sehr nette und freundliche Chessiehündin, jeder der sie auch nur ansieht ist ihr bester Freund!!!! Sie Lebt in der Familie und treibt wie es für einen Hund sehr wichtig ist Hundesport!

Sie liebt lange Spaziergänge welche mit Vorteil abwechslungsreich sein solten, Wasser, Wald und Wiesen sollten dann schon dabei sein.

Wenn dann ihr Frauchen noch ein paar Dummys dabei hat, diese versteckt oder einfach nur so fallenlässt oder in der gegend herumwirft ist das natürlich noch besser!!!!

Sie geht gerne Konflikten mit anderen Hunden aus dem weg.  

Zu anderen Weibchen kann sie auch mal Zickig sein, wenn die ihr Dumm kommen so wird gezeigt wer wo steht und wer nicht.

Die liebe kleine Danuma kann auch….Da staunt man nicht schlecht!!!!

 

In nun mehr zweiter Linie Arbeitet sie in der Sparte Begleithund, Schon im zarten Alter von nur neun Wochen hat sie ihre erste Spur auf der Wiese versucht. Dies hat sie sehr schnell begriffen und auch richtig freude am ,,Spürele" bekommen.Mit neun Monaten hat sie bereits da SKG Brevet mit sehr gutem Resultat bestanden.

Mit den BH Prüfungen, musste sie sich sehr viel Zeit lassen. Was nicht an Danuma lag, sondern an ihrem Frauchen!!! Aber auch diese ist mit AKZ bestanden.

Beim Chessi-Treffen in Bülach hat sie grosses Intresse an der Dummy Arbeit gezeigt.  So liegt es natürlich auf der Hand dass immer vermehrt in dieser Sparte gearbeitet wird.

Was uns doch viel mehr spass macht als Unterordnung.

Dies ist nun ihre erste Linie.

Jeden Samstag Fahren wir ins Seeland, dort findet ein Dummytraining statt. Das ist immer ganz toll, sie ist mit ganzem Körpereinsatz dabei.

Bei den leider unregelmässigen Trainings mit Schwester Doreen Gretchen ist sie auch immer sehr freudig dabei. Da können sich die beiden Schwestern von der seite

beäuglen, und manchmal wäre es gut zu wissen was die beiden zu ,,bequatschen" haben.

Gerne geht sie auch an Ausstellungen, da kann sie dann ganz brav sein und zusehen was die anderen so treiben. Ganz still steht sie da, wenn der Richter sie begutachtet! Wenn dann alles vorbei ist und das Frauchen ganz Glücklich und Erleichtert ist, macht sie Freudensprünge so hoch wie ein Turm.

 

Danuma ist auch sehr Sportlich. Ihr Herrchen ist ein passionierter Läufer. Da geht sie gerne mit, es macht ihr nichts aus wenn die Strecke mal über 15km geht. Ein Endspurt wird immer gemacht. Zuhause wird sofort der Ball geholt zum Spielen, nur um zu zeigen ,,ich könnte noch weiter laufen, bin noch nicht müde….."!

Aber nach dem verspeisen eines ,,Sauohr`s" wird dann den Rest vom Tag verschlafen, am liebsten mit Domimique, da wird so richtig gekuschelt. 

Dominique mit Danuma
Dominique mit Danuma

Natürlich hat Danuma auch Hobbys. Das tollste ist Natürlich Wasser. Aber wenn dieses Vergnügen noch mit Pascale und Cabrio Fahren in Verbindung gebracht wird, ist der Tag perfekt. So kommt es schon mal vor, dass sie Danuma abholt und die beiden gehen ins Drive von McDonald und anschliessend an die Emme, wo Danuma Badet, und Pascale ihr Menu verspeist.

Katzen aus dem Garten Jagen darf natürlich nicht fehlen! Die Nervigen Vierbeiner sind aber ,,gottseidank" schneller, sie kennen unseren Garten gut, und wissen wo die Fluchtwege sind....

 

Im Haus ist sie eine sehr angenehme Mitbewohnerin. Schaut wo die besten Liegeplätze sind, da ist es auch nicht störend wenn das Bett (obwohl strengstens verboten) schon von einer Katze besetzt ist. 

Sehr wichtig ist natürlich zu wissen, wer was Essbares zum teilen hat.

Und wer am meisten Zeit zum Kraulen und Spielen hat.

Alles Eigenschaften die wir Zweibeiner so Lieben und schätzen.......

Wir sind unheimlich Stolz. Yoko, eine Hündin aus dem Wurf 2014, hat am 3. November 2019 zwei wunderschöne und gesunde Mädchen bekommen.